Mitarbeiter der KSUCTA haben die erfreuliche Nachricht über den historischen Erfolg der Universität vom Rektor, Dr., Prof. Abdykalykov A.A.mit Begeisterung erhalten:
KSUCTA hat als erste Universität in Kirgisistan internationale Akkreditierung des Bachelorstudiengangs Informatik durch die bekannte Internationale Akkreditierungsagentur  für Hochschulbildung in Informatik, Ingenieurwissenschaften und Naturwissenschaften (ASIIN) mit Erfolg bestanden. DieseTatsacheistErgebnis einer langjährigen fruchtvollen Zusammenarbeit zwischen der KSUCTA und der Westsächsischen Hochschule Zwickau.
Solcher Erfolg inspiriert nicht nur die Mitarbeiter der Kirgisisch-deutschen Fakultät für Informatik des Instituts für Neue Informationstechnologien, sondern auch andere strukturelle Einrichtungen der Universität zur effektiven  Realisation gemeinsamer Tätigkeiten mit internationalen Partnern.